Institut für Energiesysteme und Elektrische Antriebe, Arbeitsgruppe Elektrische Anlagen
> Zum Inhalt

IEWT - Spezieller Beitrag von Studenten zum Thema “Smart grid challenges from high to low voltage grid”

Studenten des Master-Studiums „Energie und Automatisierungstechnik“ haben am 14.02.2015, im Rahmen der 9. Internationalen Energiewirtschaftstagung, Session 5C, den speziellen Beitrag „Smart Grid Challenges from High to Low Voltage Grid“ vorgetragen. Der Beitrag wurde im Rahmen der Lehrveranstaltung 370.034 "Smart Grid Seminar" vorbereitet, worin 60 wissenschaftliche Veröffentlichungen untersucht wurden.

Link: Beitrag in PDF-Format